Datenschutzrichtlinie

Herzlich willkommen bei sportwettenanbieterneu.top! Bei sportwettenanbieterneu.top nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie wir Ihre Daten erfassen, verwenden, offenlegen und schützen, wenn Sie unsere Website besuchen.

Indem Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich mit den in dieser Richtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden.

1. Erfassung und Verwendung von Informationen

Wir erfassen verschiedene Arten von Informationen, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.

1.1 Persönliche Daten: Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder mit uns in Kontakt treten, können wir bestimmte persönliche Daten von Ihnen erfassen, wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

1.2 Automatisch erfasste Informationen: Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir automatisch Informationen über Ihren Besuch auf der Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, des von Ihnen verwendeten Browsers, Ihres Standorts und des von Ihnen aufgerufenen Inhalts.

1.3 Cookies: Wir verwenden Cookies, um Ihre Präferenzen zu speichern und um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Cookies ermöglichen es uns, Ihre Erfahrungen auf unserer Website zu personalisieren und zu verbessern.

  • Cookies von Drittanbietern: Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, um unseren Nutzern personalisierte Werbung bereitzustellen.
  • Cookie-Verwaltung: Sie können die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie jedoch, dass dies Auswirkungen auf die Funktionalität unserer Website haben kann.

2. Informationen offenlegen

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Bereitstellung unserer Dienstleistungen oder zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich.

2.1 Dienstleister: Wir können Dienstleister beauftragen, um uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen zu unterstützen. Diese Dienstleister haben Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, jedoch nur, soweit dies zur Erbringung ihrer Dienstleistungen erforderlich ist.

2.2 Rechtliche Anforderungen: Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um den geltenden Gesetzen oder rechtlichen Verfahren zu entsprechen.

3. Datensicherheit

Wir treffen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und unbefugten Zugriff, Nutzung oder Offenlegung zu verhindern.

3.1 SSL-Verschlüsselung: Wir verwenden SSL-Verschlüsselung, um Ihre persönlichen Daten während der Übertragung zu schützen.

3.2 Datenspeicherung: Wir speichern Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie es für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen erforderlich ist.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich unserer Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns gerne per E-Mail unter [email protected] kontaktieren.